Sonntag, 3. Januar 2016

2016! Und eine kleine Rede c:

Hej,
Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Silvester!
Was meinen Aufenthalt in Schweden (dieses Jahr schon OMG) betrifft, gibt es konkret nichts neues. Mein Blog wurde schon über 200 Mal angeklickt, was echt unglaublich ist! Aber hey, ihr musst nicht schüchtern sein, ihr könnt auch kommentieren :)
Heute ist Sonntag, das heißt morgen schicke ich (glaub) den Vertrag unterzeichnet zurück zu DFSR, dass ich wieder mal im Verfahren einen Schritt weiter komme.
Wie immer, es ist zwar noch nichts 100% sicher, aber trotzdem, der Gedanke daran, dass ich in 7-8 Monaten all das hier hinter mir lassen könnte, ist echt mega merkwürdig. Meine fantastische beste Freundin Manon, mein gestörter bester Freund Konsti, mein Zimmer mit den (zu) vielen Postern, meine Familie, meinen alten und faulen Hund, meine Bücher und und und. Wieso will ich das eigentlich alles hinter mir lassen, nur um für ein Jahr wegzugehen?
So kleine Fragen sind berechtigt, aber meiner Meinung nach nicht Notwendig. Und auch diese Argumente, wi z.B. "Aber du verlierst dann doch ein Jahr und musst unnötig wiederholen!" finde ich einfach lachhaft. Zum einen, ich verliere kein Jahr, ich gewinne eins. Dieses zusätzliche Jahr ist ja nicht 100% zum Spaß. In einem Auslandsjahr lernt man viel. Sehr viel. Man lernt mehr über sich, über die Welt und über sein Traumland. Man lernt mehr Leute kennen und man erlebt Situationen, die man sonst nicht erleben würde.
Einmal so in Unbekannte hopsen, wer würde dazu nein sagen?
Ich habe keine Ahnung, was 2016 auf mich zukommt und genau das ist es, was mich an dem kommenden Jahr reizt.
Und auch so Fragen, wie z.B. was nimmt man aus Deutschland als Andenken mit, beschäftigen einen, obwol es noch ewig hin ist. Was soll mit? Mein kleiner Harry Potter? Mein Kissen mit dem Mops drauf? Oder was ganz anderes? Welche Bücher kommen mit? Es sind diese Fragen, die man sich einerseits viel zu früh fragt, aber so wichtig sind, das es wert ist sich sie schon zu fragen.
Ich hab überhaupt keine Ahnung, ob dieses Gefasel da oben für Leser Sinn macht :D 
Vi ses,
Linnea

Kommentare:

  1. Wow, du hast das alles noch vor dir!! Genieß das Träumen und Freuen!!! und sen ha det så kul i Sverige!
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej och Tack!
      Ich hoffe du hast eine schöne Zeit in Schweden!
      Hälsingnar,
      Linnea

      Löschen
  2. Hej :)
    ich gehe nächstes Jahr (vielleicht) auch ins Ausland, wahrscheinlich nach Mexiko :)
    Und schreib ruhig weiter so wie bisher, so mache ich es auch ;)
    Wenn du magst, kannst du ja mal auf meinem Blog vorbeischauen: living-away-from-home.blogspot.de

    LG
    Cherry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Cherry,
      Ich schaue gerne einmal vorbei :)
      Ich drücke dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen, dass es für dich klappt!

      Löschen
  3. Hey,
    Ich finde deinen Blog Sehr schön und interessiere mich dafür wie du das Bild oben erstellt hast. :)
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej,
      Meinen Header hat mir mein großer Bruder mit Photoshop erstellt.
      Freut mich, dass er dir gefällt :)

      Löschen